Klimaanlage

Eine Klimaanlage ist für ein angenehmes Raumklima unverzichtbar. Monosplit- oder Multisplit-Klimaanlagen oder VRV-Anlagen: Van Abeelen ist Experte für intelligente Klimaanlagen, die energiesparend arbeiten und die Restwärme optimal nutzen. Wir alle kennen die Klimaanlagen, die die Raumluft kühlen und die Wärme nach außen abführen. Es geht aber auch umgekehrt. In diesem Fall wird die Klimaanlage an eine Wärmepumpe angeschlossen. Das Raumklima wird mit modernster SPS-Technologie automatisch im Gleichgewicht gehalten.
vanabeelen_klimaattechniek_lekker-binnen_02

Mehr zur Klimatechnik erfahren? Rufen Sie uns unter +31 (0) 161 228 043 an

Klimaanlagen mit Investitionsabzug für Unternehmen

Unternehmen, die ihre Klimaanlage an eine Wärmepumpe anschließen, erhalten eventuell einen sogenannten Energieinvestitionsabzug, da diese speziellen Klimaanlagen umweltschonend sind.

Weitere Informationen zum Energieinvestitionsabzug >

Drei Arten von Klimaanlagen

Wir unterscheiden drei Arten von Klimaanlagen.

Monosplit-Klimaanlage

Als Monosplit-Klimaanlagen werden Systeme bezeichnet, bei denen ein Außengerät an ein Innengerät angeschlossen wird. Sie werden in der Regel eingesetzt, wenn ein Raum mittels Klimaanlage gekühlt oder geheizt werden soll.

Multisplit-Klimaanlage

Bei einer Multisplit-Klimaanlage wird ein Außengerät an bis zu fünf Innengeräte angeschlossen. Dieses System wird hauptsächlich dann eingesetzt, wenn mehrere kleine Räume gekühlt werden müssen.

VRV-System oder VRF-System

Bei einem VRV- oder VRF-System werden mehrere Innengeräte mit einem oder mehreren koppelbaren Außengeräten verbunden. Dies führt zu einem sehr angenehmen und energiesparenden Raumklima. Diese Anlagen können als sogenannte Zwei- oder Dreirohrsysteme ausgeführt werden. Ein Zweirohrsystem kann kühlen oder heizen, ein Dreirohrsystem kann gleichzeitig kühlen und heizen.

Verschiedene Innengeräte für Klimaanlagen

Es gibt verschieden Ausführungen der Innengeräte für Klimaanlagen.

Wandmodel airco

Wandklimagerät

Das Wandklimagerät wird am häufigsten als Innengerät eingesetzt. Finanziell günstig und sehr effektiv.

Plafondonderbouw airco

Deckenklimagerät

Das Deckenklimagerät wird in größeren Räumen installiert, in denen die Luft in eine bestimmte Richtung strömen soll.

Cassettemodel airco

Kassettenklimagerät

Kassettenklimageräte werden häufig in abgehängten Decken installiert. Die Luft strömt nach vier Seiten aus, wodurch eine bessere Luftverteilung erzielt wird.

Kanaal- of satellietmodel airco

Kanalklima- oder Satellitengerät

Kanalklimageräte setzen wir hauptsächlich in Kombination mit Ausblasgittern ein. Die Gitter befinden sich in der Regel in der Decke und darüber wird das Klimagerät installiert. Durch das Ausblasen über die Gitter kann eine optimale Luftverteilung mit einem Minimum an Zug erzeugt werden.

Service und Wartung

Eine Klimaanlage muss regelmäßig gewartet werden, u. a. weil sie mit Kältemitteln arbeitet. Natürlich können Sie sich dabei immer auf unseren 24-Stunden-Service verlassen.

Mehr zur Klimatechnik erfahren?

Kein Problem! Sie erreichen uns unter +31 (0) 161 228 043 oder füllen Sie das nachfolgende Kontaktformular aus. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.




Deutsch